Physio- und Psychoenergetische Osteopathie

Mittels einer an der Akademie "Physioenergetik Wien"

gelehrten Technik wird positiv beeinflusst

  • Bewegungsapparat (Siehe unter "Hilft bei")
  • Psychische Belange (körperliche Beschwerden aufgrund der Psyche)
  • Chemische Mängel (Schüßlersalze)
  • Tinitus
  • u.m.

Bei dieser angewandten Technik handelt es sich nicht um die klassische Osteopathie, sondern um eine Technik der "Physio Energetik", bei welcher ebenfalls die Gelenke auf eine ganz besonders schonenden Art und Weise  gelöst werden.


Mit der Kienesiologischen Testmetode werden über die Armlängenreflexe (AR) Störungen im Körper sichtbar gemacht.